Der Lauf für ein begrüntes Dach

Samstag , 12, August 2017 Leave a comment

Die Margit-Horváth-Stiftung berei­tet den „Lauf für ein begrün­tes Dach“/ Samstag, 26.August, in enger Koope­ra­tion mit der Bertha-von-Suttner-Schule und zahl­rei­chen Grup­pen der Bevöl­ke­rung vor. Wir bit­ten darum, dass Fir­men, Ver­eine und Pri­vat­per­so­nen mög­lichst schon im Vor­hin­ein Start­gel­der spen­den. Diese Spen­den wer­den natür­lich in ers­ter Linie für Schüler*innen, Arbeits­lose … ver­wen­det. Sie kön­nen uns also jetzt schon tat­kräf­tig unter­stüt­zen, indem Sie und ihr bereits vorab spen­det. Die­je­ni­gen Läufer*innen, die es sich leis­ten kön­nen, selbst eine Start­ge­bühr von 5.- € zu bezah­len, bit­ten wir natür­lich, dies auch zu tun und damit unser Pro­jekt noch wei­ter zu beför­dern. Es ist ein Rund­lauf (1,2 km) ent­lang des „His­to­ri­schen Lehr­pfa­des“, der im Novem­ber 2000 rund um das ehe­ma­lige Lager­ge­lände ange­legt wurde. Selbst­ver­ständ­lich gibt es für jede*n Läufer*in die übli­chen, „rich­ti­gen“ Start­num­mern. Für jede Runde bekommt man ein neues Start­band. Jede*r Läufer*in, der etwas ganz beson­de­res leis­tet: die meis­ten Run­den, als Fünf­jäh­ri­ger zehn Run­den lau­fen, mit dem Rol­la­tor oder mit Krü­cken eine Runde, der beste Sprin­ter oder, oder, oder … bekommt selbst­ver­ständ­lich bei freier Aus­wahl ein schö­nes Geschenk zum Abschluss als Aner­ken­nung und Dank. Manuel Cam­pos wird all das bes­tens kom­men­tie­ren und mit mun­te­ren Wor­ten beglei­ten. Kaf­fee, Kuchen, Bre­zeln und kalte Getränke wer­den ange­bo­ten. Wer hat Lust und Zeit einen Kuchen zu backen oder an die­sem Tage bei prak­ti­schen Arbei­ten (Ver­kauf oder Anmel­dung des Lau­fes) mit­zu­wir­ken? Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Bertha-von-Suttner-Schule zei­gen zudem an die­sem Nach­mit­tag vor dem Horváth-Zentrum ver­schie­dene kul­tu­relle Darbietungen.


Hit Counter provided by laptop reviews